top of page

Die Zirbe, ein wundervoller heimischer Baum, der in alpinen Höhenlagen gedeiht, wird seit langem in der Aromatherapie verehrt und hoch geschätzt, denn er beinhaltet wertvolle Inhaltsstoffe, die sich nicht nur in der Kosmetik herrlich einsetzen lassen. Die Zirbe gehört zur Familie der Kiefern, daher w.ird sie auch als Zirbelkiefer bezeichnet.
 

Das ätherische Öl der Zirbe wird besonders gerne zur Raumbeduftung in einem Vernebler verwendet.

Zirbe hat eine stark keimtötende Wirkung, die sich besonders in selbst hergestellten Putz- und Reinigungsmitteln bewährt hat.


Die Zirbe hat sich besonders in den letzten Jahren als regelrechte Einschlafhilfe bewährt - hierzu reichen wenige Tropfen in der Nähe des Bettes - sie soll helfen, leichter Schlaf zu finden und sich während der Nacht besser erholen zu können.


Die Zirbe ist auch das klassische Atmungsöl es hilft, besser durchzuatmen und befreit die Atemwege.

 

Tipp: Motten hassen diesen Duft, daher kann ein Mottenbefall sowohl im Kleiderschrank als auch gegen Lebensmittelmotten sehr wirkungsvoll eingesetzt werden.

Zirbe - Zirbelkiefer 50ml

€ 8,90Preis
  • Botanische Bezeichnung: Pinus cembra

    Gewinnungsmethode: Wasserdampfdestillation aus Nadeln

    Duft: krautig, tannenartig, frisch, rein, waldig

    Note: Kopf/Herz

bottom of page