top of page

Das ätherische Rosenöl ist wohl eines der exquisitesten und teuersten Öle, die es am Markt zu kaufen gibt.  Der Ursprung der Rose liegt in Persien und der Türkei, sie wird heutzutage aber auch in Ägypten, Bulgarien, Frankreich, Indien und Marokko angebaut.

 

Bei der Rose, die zur Gattung der Rosengewächse gehört, unterscheidet man zwischen 100 und 250 Arten. Für die Rosenölgewinnung werden lediglich 2 Arten verwendet - rosa centifolia und rosa damascena.

 

Um das wertvolle Rosenöl zu gewinnen, werden die Blüten bei Sonnenaufgang von Hand gepflückt, da dann der Ölgehalt in den Blütenblättern am höchsten ist.

 

Das ätherische Rosenöl gilt als die Schönheitskönigin schlechthin: sie ist äußerst hautpflegend und besonders in der Baby- und Kinderpflege sehr beliebt.

 

Bulgarisches Rosenöl ist eine besonders edle Rarität. Dieses Öl ist das teuerste und zugleich feinste Rosenöl und wird in einem unheimlich komplizierten Destillationsverfahren gewonnen.

Es hat zellerneuernde, entspannende, stimmungsaufhellende und aphrodisierende Eigenschaften und wird aufgrund seines äußerst geringen Irritationspotentials gerne in der Babypflege und bei besonders empfindlicher Haut eingesetzt.

 

Die durchblutungsfördernde und zellerneuernde Wirkung setzt man besonders auch bei Schwangerschafts-Massageölen und bei Dehnungsstreifen zur Massage ein.

Aber auch auf unsere Haare hat das Rosenöl einige herausragende Eigenschaften: so kann das Rosenöl kleine Risse in der Haarstruktur reparieren und verhilft somit brüchigem Haar zu mehr Glanz und gesundem Aussehen.

 

Rosenöl wirkt zudem feuchtigkeitsspendend, was dem Haar frischen Glanz und Dynamik verleiht.

Auch Schwangere profitieren von diesem wertvollen Öl, besonders bei einer Geburt darf es auf keinen Fall fehlen!

 

Die seelische Wirkung dieser wertvollen Pflanze ist nicht zu unterschätzen: die Rose öffnet verschlossene Herzen, lässt verzeihen und heilt emotionale Verletzungen. Sie kann bei negativen seelischen Erlebnissen ausgleichend und harmonierend regulieren, hilft bei der Trauerarbeit und bei der Verarbeitung tragischen Erlebnissen. Auch in der Palliativmedizin ist die Rose ein wichtiger Begleiter.

Rose Absolue in Jojobaöl 10ml

€ 8,90Preis
  • Botanische Bezeichnung: Rosa centifolia, Rosa damascena

    Note: Herz

    Duft: lieblich, süß,

    warm, weiblich, aphrodisierend, blumig

    Gewinnung: Wasserdampfdestillation aus Blüte

    (für 1 Liter Öl benötigt man ca. 4 Tonnen der wertvollen Rosenblüten)

bottom of page